Sexueller Missbrauch im Sportverein: Auf Alarmzeichen achten

Von |2022-08-23T19:11:15+02:0020.08.2022|

https://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-1075557.html   Darum gehts Eine ARD-Dokumentation berichtet über Missbrauch im deutschen Schwimmsport. Der ehemalige Weltklasse-Turmspringer Jan Hempel berichtet über schockierende Erlebnisse. «Er hat keinen Zeitpunkt ausgelassen, um nicht seinen Wünschen freien Lauf zu lassen», so Hempel. Wassersprung-Trainer suspendiert (Quelle: Missbrauch im Schwimmsport: Ex-Turmspringer packt aus - 20 Minuten) Der Deutsche Schwimm-Verband hat Wassersprung-Bundestrainer Lutz Buschkow in Zusammenhang mit der Missbrauchs-Affäre um den ehemaligen Weltklasse-Springer Jan Hempel suspendiert. «Dem amtierenden Bundestrainer Wasserspringen Lutz Buschkow wird in der Dokumentation vorgeworfen, er habe zum damaligen Zeitpunkt Kenntnis über die Vorwürfe Jan Hempels gegenüber seinem damaligen Trainer Werner Langer gehabt. Der DSV-Vorstand prüft diesen Vorwurf ›››

 0

Einladung Mitgliederversammlung am 23. September 2022

Von |2022-08-13T16:38:13+02:0013.08.2022|

 Liebe Mitglieder:nnen (m/w/d) in netzwerkBplus: wir laden Sie herzlich zur Mitgliederversammlung von netzwerkBplus am 23.September 2022 Ottermühle 1, 07368 Liebschütz / Remptendorf ein. Bereits am 22.09.2022 findet eine Konzeptdiskussion zur Neufassung / Aktualisierung der Petition vom 11.04.2019 Wahrheitskommissionen zur Aufdeckung und Beendigung systematischer Sexualverbrechen und Sexsklaverei durch organisierte Täternetzwerke in Deutschland Mit dem Anliegen: Die Einsetzung von Wahrheitskommissionen auf Bundes-, Länderebene und auf Kreisebene zur gezielten Aufklärung, Aufdeckung und Beendigung systematisch organisierter Sexual-Verbrechen in Deutschland. (Siehe: Petition gestartet – netzwerkB | Sexueller Missbrauch / Sexualisierte Gewalt / Verjährungsfristen / Beschneidung | | netzwerkB (netzwerkbplus.de)   In Anbetracht der notwendigen oder zu ›››

 0

Archiv